Die Etappe 5 hatte es mal wieder in sich und wird leider von Donatos Abbruch bei ca. Kilometer 50 überschattet. Der gestrige Sturz war wohl dann doch zu heftig, denn er hatte mit Schmerzen während der Etappe zu kämpfen.

Während Tim und Schildi zwei Plätze in der Gesamtwertung gut machen konnten, fuhr Team Opi um Thomas und Reinhard wieder souverän über die Alpentrails.

Wie ihr seht, war diese Etappe also unterm Strich fürs Team recht durchwachsen, aber auch das ist eben die Bike Transalp. Wäre es einfach, wärs Fußball ;)



8.07.21 | Downloads: 1.908

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert