Rothaus Bike Giro

Podcast CC 21 banner

Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald Etappe 3 - CCPOD236

Etappe 3 beim Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald. Thomas und Donato berichten über das Rennen im Schwarzwald.

Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würden wir uns über eine 5 Sterne Bewertung bei iTunes bzw. in der Apple Podcast App freuen! Vielen Dank im Voraus!

So findest du Coffee & Chainrings!


Alle Episoden findest du unter:
https://coffee-and-chainrings.de/podcast/

Coffee & Chainrings auf Spotify:
Höre uns auf Spotify!

Besuche doch die Facebookseite:
https://www.facebook.com/wirsindcoffeechains

Folge uns auf Instagram
https://www.instagram.com/wirsindcoffeechains/

Folge uns auf Twitter
https://twitter.com/cchainrings


Podcast CC 21 banner

Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald #2 - CCPOD235

Etappe 2 beim Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald. Thomas und Donato berichten über das Rennen im Schwarzwald.

Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würden wir uns über eine 5 Sterne Bewertung bei iTunes bzw. in der Apple Podcast App freuen! Vielen Dank im Voraus!

So findest du Coffee & Chainrings!


Alle Episoden findest du unter:
https://coffee-and-chainrings.de/podcast/

Coffee & Chainrings auf Spotify:
Höre uns auf Spotify!

Besuche doch die Facebookseite:
https://www.facebook.com/wirsindcoffeechains

Folge uns auf Instagram
https://www.instagram.com/wirsindcoffeechains/

Folge uns auf Twitter
https://twitter.com/cchainrings


Rothaus Bike Giro 2020

Rothaus BIKE Giro Etappe 2

Etappe 2 beim Rothaus Bike Giro führte nach einer Einführungsrunde über zwei Runden mit jeweils zwei knackigen Anstiegen. Die Runden summierten sich auf 66km 2050hm, ein anstrengendes Rennen für unsere Racer.

Donato erreichte sein Ziel unter vier Stunden zu bleiben mit 3:54h deutlich, am Ende Platz 55 in seiner AK. Thomas konnte an dem 11km langen Anstieg in Runde 2 den Abstand verkürzen aber konnte am Ende das entstandene Loch nicht ganz zufahren. 4:00:06h lautet seine Zielzeit mit Platz 37 in der Altherren AK.

Insbesondere die heißen Temperaturen und die lange Cross Country Runde ein weiteres Mal zu fahren sorgte für viele Fahrer für große Strapazen. Die tolle Stimmung, viele Trails und Rennen fahren überhaupt hält die Stimmung aber hoch wie ihr später auch im Coffee & Chainrings Podcast hören könnt.

Podcast CC 21 banner

Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald Etappe 1 - CCPOD234

Etappe 1 beim Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald. Thomas und Donato berichten über das Rennen im Schwarzwald.

Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würden wir uns über eine 5 Sterne Bewertung bei iTunes bzw. in der Apple Podcast App freuen! Vielen Dank im Voraus!

So findest du Coffee & Chainrings!


Alle Episoden findest du unter:
https://coffee-and-chainrings.de/podcast/

Coffee & Chainrings auf Spotify:
Höre uns auf Spotify!

Besuche doch die Facebookseite:
https://www.facebook.com/wirsindcoffeechains

Folge uns auf Instagram
https://www.instagram.com/wirsindcoffeechains/

Folge uns auf Twitter
https://twitter.com/cchainrings


Rothaus Bike Giro 2020

Rothaus BIKE Giro Etappe 1

Endlich wieder Racing, dachten sich heute um 15 Uhr sowohl Thomas als auch Donato und die anderen 446 Teilnehmer/innen des Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald. Die erste Etappe war im wahrsten Sinne des Wortes ein Warm Up: 21,5km mit 560hm bei 37 Grad.

Unsere beiden Athleten haben sich vorab klare Ziele gesteckt und wollen das Etappenrennen unter den ersten 30% beenden, umso wichtiger war es heute gut zu starten aber bei den heißen Temperaturen Kräfte für die längeren Etappen in den nächsten Tagen zu schonen.

Donato erreichte nach 59:58min die Ziellinie und konnte damit sogar sein Zeitziel von 1h übertreffen. Im Gesamtklassement kommt Donato mit Startnummer 444 auf Platz 289 in seiner Altersklasse platziert er sich auf Platz 54. Mit 1:48min Rückstand auf Donato kam Thomas als 311. ins Ziel, in seiner Altersklasse bedeutet dies Rang 42. Die Rückstände im vorderen Mittelfeld sind extrem gering, so dass Platz weniger als 3min auf einen Top25 Platz fehlen.

Podcast CC 21 banner

Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald - CCPOD233

Am kommenden Donnerstag greifen wir endlich wieder in die Rennsaison 2020 ein. Thomas und Donato werden gemeinsam mit hunderten weiteren Mountainbikern am Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald teilnehmen. Kai Sauser spricht als Veranstalter mit Thomas über das Etappenrennen im Schwarzwald.

Viele Möglichkeiten gibt es dieses Jahr nicht, um Rennen zu fahren. Der Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald ist eine Möglichkeit sich mit anderen Mountainbikern über vier Tage zu messen. Für Thomas bereits das zweite Etappenrennen des Jahres, Donato debutiert im Schwarzwald. Doch bevor wir unsere Teamambitionen zum Trans Schwarzwald Nachfolger besprechen, haben wir Kai Sauser eingeladen und lassen den Veranstalter zu Wort kommen.

Gemeinsam mit Thomas stellt dir Kai Sauser das Hygienekonzept des Rennens vor und spricht über die Erfahrungen beim Engadin Bike Giro. Außerdem rücken die Vorstellungen der vier Etappen in den Vordergrund, das Herzstück des Rothaus Bike Giros. Welche Highlight gibt es? Was zeichnet den Prolog aus? Und wie hart wird es hinten raus?

Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würden wir uns über eine 5 Sterne Bewertung bei iTunes bzw. in der Apple Podcast App freuen! Vielen Dank im Voraus!

So findest du Coffee & Chainrings!


Alle Episoden findest du unter:
https://coffee-and-chainrings.de/podcast/

Coffee & Chainrings auf Spotify:
Höre uns auf Spotify!

Besuche doch die Facebookseite:
https://www.facebook.com/wirsindcoffeechains

Folge uns auf Instagram
https://www.instagram.com/wirsindcoffeechains/

Folge uns auf Twitter
https://twitter.com/cchainrings