MEhr RAdeln Extreme – 24 Stunden für den guten Zweck

MEhr RAdeln Extreme 1000 x 1000

MEhr RAdeln Extreme – Der Rückblick

Als am Sonntag die Uhr zur Mittagsstunde schlug, hatten sie es geschafft. Tim und Sascha rollten nach 24 Stunden im Rennradsattel aus und fielen sich kaputt, aber glücklich in die Arme. Nach einer Fahrt mit einigen persönlichen Rekorden und einem Ergebnis von über einer halben Tonne Hunde- und Katzenfutter für „Helden für Tiere„. Wahnsinn! „MEhr RAdeln Extreme“ – ein passenderes Motto für Tims Marathonfahrt im Rahmen der Spendenaktion seines Arbeitgebers MERA konnte es nicht geben.… 

MEhr RAdeln Extreme 1000 x 1000

MEhr RAdeln am längsten Tag des Jahres

Schon länger plante Tim eine lange Fahrt am längsten Tag des Jahres. Und morgen ist es nun soweit. Unter dem Motto „MEhr RAdeln“ seines Arbeitgebers MERA wird Tim für 24 Stunden im Sattel sitzen. Und dabei lassen ihn natürlich seine Vereinsfreunde von Coffee & Chainrings nicht im Stich! Natürlich können wir bei der Spendenaktion „MEhr RAdeln“, bei der Tim für jeden Kilometer ein Kilo Tierfutter für „Helden für Tiere“ einfahren wird, nicht teilnehmen. Aber wir… 

MEhr RAdeln Extreme 1000 x 1000

MEhr RAdeln Extreme

Tim zeigte es schon bei seinem Everestingversuch mit Schildi im Brohltal: Er ist fit, motiviert und muss seine Energie einfach loswerden. Da bietet sich doch an, die Energie auch noch für einen guten Zweck einzusetzen. Das passiert nun am längsten Tag des Jahres, dem 20. Juni, wenn Tim im Rahmen von MEhr RAdeln seines Arbeitgebers MERA sein eigenes „24-Stunden-Rennen“ bestreitet. Schon im letzten Jahr hat Tims Arbeitgeber MEhr RAdeln durchgeführt. Dabei wurden die erradelten Kilometer…