Mountainbike

Podcast CC 21 banner

Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald Etappe 4 - CCPOD237

Etappe 4 beim Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald. Thomas und Donato berichten über das Rennen im Schwarzwald.

Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würden wir uns über eine 5 Sterne Bewertung bei iTunes bzw. in der Apple Podcast App freuen! Vielen Dank im Voraus!

So findest du Coffee & Chainrings!


Alle Episoden findest du unter:
https://coffee-and-chainrings.de/podcast/

Coffee & Chainrings auf Spotify:
Höre uns auf Spotify!

Besuche doch die Facebookseite:
https://www.facebook.com/wirsindcoffeechains

Folge uns auf Instagram
https://www.instagram.com/wirsindcoffeechains/

Folge uns auf Twitter
https://twitter.com/cchainrings


Rothaus Bike Giro 2020

Rothaus BIKE Giro Etappe 4

Finale! Am letzten Tag des Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald wurde es noch einmal spannend. Sowohl ganz vorne im Kampf um das Gesamtklassement als auch im Mittelfeld im Kampf um teaminterne Platzierungen. Und dann war da noch Thomas Kampf gegen Trainingspartner Björn. War der Bergelefant zu stoppen? Hatte das Häschen seine Batterien gefunden und auf Turbo geschaltet?

Mit 66km und 1300hm waren die Rahmenbedingungen für das Turbohäschen ideal. Aber der Bergelefant hatte sich gestern im Matsch einen ordentlichen Vorsprung herausgefahren und musste diesen auf der Schlussetappe verwalten.

Um es vorweg zu nehmen: Der Bergelefant Thomas war nicht zu stoppen. Nach einem behaarlichen Start ins Etappenrennen konnte sich Thomas Stück für Stück nach vorne arbeiten. Am Ende fing er auch 10km vor dem Ende Donato wieder ein, unserem Duracell Häschen ging der Stecker auf der letzten Etappe aus. Aber am Ende waren alle glücklich und zufrieden, der Rothaus Bike Giro war ein wunderschönes Erlebnis.

Rothaus Bike Giro 2020

Rothaus BIKE Giro Etappe 3

Der Bergelefant bläst zur Aufholjagd. Thomas Diesel funktioniert und so konnte er heute mehr oder weniger überraschend das interne Duell gegen Donato und das weitaus bedeutendere Duell gegen Trainingspartner Björn für sich entscheiden.

Von der Hitze zur Schlammschlacht. Abkühlung und Matsch waren die wichtigsten Veränderungen zu gestern auf der Königsetappe des Rothaus Bike Giro. Dazu eine Strecke, die mit vielen Trails und fahrtechnisch schönen Abschnitten überzeugen konnte. Eine Königsetappe eben.

Thomas kam am besten mit dem Mix aus Matsch, Herausforderung und Streckenprofil zu Recht. Unserem Bergelefant liegen die kürzeren (und steileren) Anstiege einfach besser, besonders wenn es dazu noch Trails gibt. Der Hase Donato wollte dran bleiben, kam aber durch die schnellen Abfahrten nicht wirklich ran an Thomas und musste sich erstmals geschlagen geben.

Podcast CC 21 banner

Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald Etappe 3 - CCPOD236

Etappe 3 beim Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald. Thomas und Donato berichten über das Rennen im Schwarzwald.

Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würden wir uns über eine 5 Sterne Bewertung bei iTunes bzw. in der Apple Podcast App freuen! Vielen Dank im Voraus!

So findest du Coffee & Chainrings!


Alle Episoden findest du unter:
https://coffee-and-chainrings.de/podcast/

Coffee & Chainrings auf Spotify:
Höre uns auf Spotify!

Besuche doch die Facebookseite:
https://www.facebook.com/wirsindcoffeechains

Folge uns auf Instagram
https://www.instagram.com/wirsindcoffeechains/

Folge uns auf Twitter
https://twitter.com/cchainrings


Podcast CC 21 banner

Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald #2 - CCPOD235

Etappe 2 beim Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald. Thomas und Donato berichten über das Rennen im Schwarzwald.

Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würden wir uns über eine 5 Sterne Bewertung bei iTunes bzw. in der Apple Podcast App freuen! Vielen Dank im Voraus!

So findest du Coffee & Chainrings!


Alle Episoden findest du unter:
https://coffee-and-chainrings.de/podcast/

Coffee & Chainrings auf Spotify:
Höre uns auf Spotify!

Besuche doch die Facebookseite:
https://www.facebook.com/wirsindcoffeechains

Folge uns auf Instagram
https://www.instagram.com/wirsindcoffeechains/

Folge uns auf Twitter
https://twitter.com/cchainrings


Rothaus Bike Giro 2020

Rothaus BIKE Giro Etappe 2

Etappe 2 beim Rothaus Bike Giro führte nach einer Einführungsrunde über zwei Runden mit jeweils zwei knackigen Anstiegen. Die Runden summierten sich auf 66km 2050hm, ein anstrengendes Rennen für unsere Racer.

Donato erreichte sein Ziel unter vier Stunden zu bleiben mit 3:54h deutlich, am Ende Platz 55 in seiner AK. Thomas konnte an dem 11km langen Anstieg in Runde 2 den Abstand verkürzen aber konnte am Ende das entstandene Loch nicht ganz zufahren. 4:00:06h lautet seine Zielzeit mit Platz 37 in der Altherren AK.

Insbesondere die heißen Temperaturen und die lange Cross Country Runde ein weiteres Mal zu fahren sorgte für viele Fahrer für große Strapazen. Die tolle Stimmung, viele Trails und Rennen fahren überhaupt hält die Stimmung aber hoch wie ihr später auch im Coffee & Chainrings Podcast hören könnt.

Podcast CC 21 banner

Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald Etappe 1 - CCPOD234

Etappe 1 beim Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald. Thomas und Donato berichten über das Rennen im Schwarzwald.

Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würden wir uns über eine 5 Sterne Bewertung bei iTunes bzw. in der Apple Podcast App freuen! Vielen Dank im Voraus!

So findest du Coffee & Chainrings!


Alle Episoden findest du unter:
https://coffee-and-chainrings.de/podcast/

Coffee & Chainrings auf Spotify:
Höre uns auf Spotify!

Besuche doch die Facebookseite:
https://www.facebook.com/wirsindcoffeechains

Folge uns auf Instagram
https://www.instagram.com/wirsindcoffeechains/

Folge uns auf Twitter
https://twitter.com/cchainrings


Rothaus Bike Giro 2020

Rothaus BIKE Giro Etappe 1

Endlich wieder Racing, dachten sich heute um 15 Uhr sowohl Thomas als auch Donato und die anderen 446 Teilnehmer/innen des Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald. Die erste Etappe war im wahrsten Sinne des Wortes ein Warm Up: 21,5km mit 560hm bei 37 Grad.

Unsere beiden Athleten haben sich vorab klare Ziele gesteckt und wollen das Etappenrennen unter den ersten 30% beenden, umso wichtiger war es heute gut zu starten aber bei den heißen Temperaturen Kräfte für die längeren Etappen in den nächsten Tagen zu schonen.

Donato erreichte nach 59:58min die Ziellinie und konnte damit sogar sein Zeitziel von 1h übertreffen. Im Gesamtklassement kommt Donato mit Startnummer 444 auf Platz 289 in seiner Altersklasse platziert er sich auf Platz 54. Mit 1:48min Rückstand auf Donato kam Thomas als 311. ins Ziel, in seiner Altersklasse bedeutet dies Rang 42. Die Rückstände im vorderen Mittelfeld sind extrem gering, so dass Platz weniger als 3min auf einen Top25 Platz fehlen.

Podcast CC 21 banner

Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald - CCPOD233

Am kommenden Donnerstag greifen wir endlich wieder in die Rennsaison 2020 ein. Thomas und Donato werden gemeinsam mit hunderten weiteren Mountainbikern am Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald teilnehmen. Kai Sauser spricht als Veranstalter mit Thomas über das Etappenrennen im Schwarzwald.

Viele Möglichkeiten gibt es dieses Jahr nicht, um Rennen zu fahren. Der Rothaus Bike Giro Hochschwarzwald ist eine Möglichkeit sich mit anderen Mountainbikern über vier Tage zu messen. Für Thomas bereits das zweite Etappenrennen des Jahres, Donato debutiert im Schwarzwald. Doch bevor wir unsere Teamambitionen zum Trans Schwarzwald Nachfolger besprechen, haben wir Kai Sauser eingeladen und lassen den Veranstalter zu Wort kommen.

Gemeinsam mit Thomas stellt dir Kai Sauser das Hygienekonzept des Rennens vor und spricht über die Erfahrungen beim Engadin Bike Giro. Außerdem rücken die Vorstellungen der vier Etappen in den Vordergrund, das Herzstück des Rothaus Bike Giros. Welche Highlight gibt es? Was zeichnet den Prolog aus? Und wie hart wird es hinten raus?

Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würden wir uns über eine 5 Sterne Bewertung bei iTunes bzw. in der Apple Podcast App freuen! Vielen Dank im Voraus!

So findest du Coffee & Chainrings!


Alle Episoden findest du unter:
https://coffee-and-chainrings.de/podcast/

Coffee & Chainrings auf Spotify:
Höre uns auf Spotify!

Besuche doch die Facebookseite:
https://www.facebook.com/wirsindcoffeechains

Folge uns auf Instagram
https://www.instagram.com/wirsindcoffeechains/

Folge uns auf Twitter
https://twitter.com/cchainrings


Podcast CC 21 banner

Holger Kremers über Rad am Ring 2020 - CCPOD232

Nach einem spektakulären Wochenende, in dem die Aktion #radamring deutschlandweit und darüberhinaus eine extrem hohe Aufmerksamkeit gefunden hat, bleiben weiterhin ein lachendes und weinendes Auge bei Holger Kremers als Vertreter des Veranstalters Rad am Ring im Coffee & Chainrings Podcast.

So viele bunte Aktionen. So viele Kommentare. So viele Emotionen. Alles aufzuzählen hätte bedeutet, dass wir wohl noch immer in der Aufnahme sitzen würden. Holger Kremers war überwältigt von so viel positiver Resonanz. Geschäftsführer Hans Martin Fraas musste das Event des Rad am Ring Ambassador Teams sogar frühzeitig verlassen, überwältigt einerseits von der Unterstützung aber auch tief traurig wegen des fehlenden Rennens am Ring anderseits. Selten trifft himmelhoch jauchzend zu Tode betrübt besser als in diesem Fall.

Im Coffee & Chainrings Podcast fokussieren wir uns aber auf das einmalige #wirsindradamring Wochenende und besprechen die Eindrücke aus Holgers Sicht, der persönlich beim 24h Rad am Ring ohne Rad am Ring Event kaum zum fahren kam aber dafür viele tolle Gespräche geführt hat. Was bleibt ist die Vorfreude auf hoffentlich offene Tore bei Rad am Ring 2021.

Wenn dir diese Episode gefallen hat, dann würden wir uns über eine 5 Sterne Bewertung bei iTunes bzw. in der Apple Podcast App freuen! Vielen Dank im Voraus!

So findest du Coffee & Chainrings!


Alle Episoden findest du unter:
https://coffee-and-chainrings.de/podcast/

Coffee & Chainrings auf Spotify:
Höre uns auf Spotify!

Besuche doch die Facebookseite:
https://www.facebook.com/wirsindcoffeechains

Folge uns auf Instagram
https://www.instagram.com/wirsindcoffeechains/

Folge uns auf Twitter
https://twitter.com/cchainrings