Mountainbike

Blog CC 22 default banner 900x500 2

#transalp Radfahrer = wandelnde Apotheken! (?) T-9

Radfahrer = wandelnde Apotheken! (?) #Isso, könnte man meinen, wenn man sich meine Checkliste für die Reiseapotheke so anschaut. Neben den üblichen Start- Regenerations- und Gesäßpflege- Produkten, wird diese vor allem um Schmerzmittel erweitert, von denen ich weiß, dass sie mir im Falle spezifischer Probleme (schlimmer Rücken) auch helfen. Ebenso gehört Desinfektions- und Verbandsmaterial zur Pflege eventueller Sturzverletzungen (Gott bewahre) zum festen Inventar. Das dieses Thema in Radsportkreisen und auch im Hobbybereich nicht unproblematisch ist,… 

Blog CC 22 default banner 900x500 2

#Vulkanbike Mit Wildcard in die Vulkaneifel

Beim diesjährigen Vulkanbike Eifel-Marathon wird Tim mit einer Wildcard für das Team Tele2 an den Start gehen. Dennoch wird er auch in der Vulkaneifel bei einem seiner Lieblingsevents nicht auf die Unterstützung von Transalp Teampartner Daniel verzichten müssen, der die Farben von Coffe & Chainrings rund um Daun hochhalten wird. Daun steht Kopf. Der Eifel Marathon bietet für Fahrer und Zuschauer zahlreiche Highlights. Der Vulkanbike Eifel Marathon wird Teil einer Serie von Highlights in der… 

Testberichte CC 22 default banner 900x500 1

Shimano SH-XC70 im Test

Es war mal wieder ein neuer Radschuh fällig. Bei Daniel sah es genauso aus und hatte schon mal Recherche betrieben und seine Wahl war der Shimano SH-XC70E. Ist schwarz, von Shimano, verformbar und in breiter Fußform. Dann kann ja nicht viel schief gehen. Auch mein letzter Schuh der Shimano SH-M 310 war aus der Custom Fit Serie von Shimano. In den entsprechend ausgerüsteten Shops, wird dann der Schuh in einen Ofen gepackt, erhitzt und mit… 

Testberichte CC 22 default banner 900x500 1

Bliss Protection Minimalist Ellbow

Seit geraumer Zeit besitze ich schon ein paar IXS Ellbogenschoner aus der Ausault Serie. Also ganz klassische Ellbogenschützer mit Hartschale und 3 Kletten. Sie haben sich bei den Urlauben in Südtirol und den Vogesen auch schon sehr bewährt. Sie tragen sich angenehm und je nach Wetter trage ich sie entweder gleich von Anfang an oder sie werden zusammen mit den Knie/Schienbeinschonern an´s Unterrohr gepackt. Zur normalen MTB Tour erscheinen sie mir aber erstens etwas zu…